Direkt zum Hauptbereich

Posts

Buchvorstellung „Sauerteig“ #Werbung

Heute mache ich seeeeeeeeeeeehr gerne Werbung auf meinem Blog … Halt … nicht gleich weiterklicken … Mit Werbung müssen jetzt nach der neuen DSGVO alle Post gekennzeichnet werden, wenn man ein Produkt empfiehlt, dass man umsonst bekommen hat.
Hallo … natürlich empfehle ich euch das neuste Buch von Martina Goernemann … „Sauerteig: Glück vermehrt sich in vier Tagen“.
Ich habe doch sooooooooooo lange mit ihr mitgefiebert, bis es endlich erschienen ist und ich es in meinen Händen halten kann.
Martina ist euch vielleicht schon bekannt von ihren wunderbaren „Wohnbüchern“ … Ich kenne sie auch als hervorragende Köchin. Und als „Seelen-Mensch“ … Martina erzählt mit viel Herz und Seele von den Menschen, denen sie in ihrem Leben begegnet, im wirklichen Leben und in ihren Büchern.






Und so wundert es auch nicht, dass aus so einem eigentlich sachlichem Thema wie der Herstellung von Sauerteig, auf einmal ein wunderbar zu lesendes Buch entstanden ist.
Egal ob Backen euer Thema ist oder nicht … es wird euch besti…
Letzte Posts

Joghurtbereiter … aktueller Stand

Vor genau 5 Wochen schrieb ich DIESEN Post: „Joghurtselbstgemacht … und dabei Plastikmüll vermeiden“
Inzwischen habe ich verschiedenes schon ausprobiert …
·Ich habe mir im Reformhaus Joghurtkulturen gekauft, davon bin ich nicht begeistert, da die relativ teuer sind. Außerdem muss man jedes Mal einen Joghurt übrig lassen um damit einen neuen Jogurt anzusetzen …
Da traue ich einfach nicht so der Haltbarkeit … ·1 Packung Vanillin Zucker gebe ich wegen dem besseren Geschmack in mein Standard-Rezept von HIER … ·Mit Sojamilch und Joghurtkulturen hatte ich kein Glück … das Ganze ist geronnen und im Müll gelandet. ·Ich habe versucht durch die Zugabe von Gelatine den Joghurt etwas stichfester zu machen … Das hat aber noch nicht so richtig geklappt … das probiere ich das nächste Mal mit Agar aus …




Zugegeben … mit meinem Joghurt produziere ich immer noch Müll .. aber wesentlich weniger! Außerdem schmeckt uns der selbstgemachte Joghurt viel besser … Auf den heutigen Fotos seht ihr unseren Bananensplit-Jo…

Luftballons selber beschriften und … HILFE die DSGVO

Zuerst widme ich mich den schönen Dingen des Lebens … Denn genau aus diesem Grund habe ich ja im Jahr 2009 angefangen meinen Blog für mich zu schreiben … Wie die Zeit doch vergeht …
Als Leser und Leserinnen habt ihr hier viele Familienfeiern mitbekommen … Heute gibt es ein paar Deko-Ideen vom 80zigsten Geburtstag meiner Mutter.
Es war eine Feier im kleinen Familienkreis. Die meisten Verwanden sind knapp jünger oder etwas älter als das Geburtstagskind selbst … Darum haben wir uns nur am Nachmittag zu einer gemütlichen Kaffeerunde und netten Gesprächen getroffen.




Ich habe die Kuchen für die Feier alle selber gebacken und großes Lob erhalten. Es gab einen Himbeerkuchen, Käsesahne-Torte, Macarons und meinen Zucchini-Kuchen. Vom Zucchini-Kuchen gab es das ganze Blech verziert mit der Wimpel Kette „Happy Brithday“. Die Vorlage zum Ausdrucken findet ihr HIER.





Als Geschenk gab es für meine Mama unter anderem 5 weiße Luftballons. Diese habe ich mit Gas und Gel, im Laden füllen lassen. Der besondere Clou war…

Maiglückchen … Verlosung mit dem Gutsch Verlag #Werbung

„Maiglückchen“ heißt heute meine Überschrift … Ich habe mich dabei nicht verschrieben, wie vielleicht einige von euch zuerst gedacht haben!!! Den Titel habe ich so gewählt, weil im Mai ein/e Leser/in Glück hat und bei meiner Verlosung 11 Postkarten, vom Gutsch-Verlag gewinnt. Ist doch witzig … ein Verlag der meinen Familiennamen trägt und doch nicht mit mir verwandt ist … Würde ich jetzt Meier, Müller oder Kraus heißen, wäre es das sicherlich öfters geben … aber Gutsch gibt es laut Telefonbuch nicht so viele …




Verlost werden Karten aus den Serien "Paloma, Glanzstücke und PINArt“ die mir persönlich besonders gut gefallen.
Paloma – hier findet man Karten mit historischen Fotos. Manche wurden mit viel Aufwand restauriert und retuschiert sowie einige Bildpartien mit kräftigem Glitzer betont. Humorvolle Sprüche vervollständigen die Karten, Bilder und Texte ergänzen sich aufs Vortrefflichste. Diese Karten sind Kult, nicht nur zum Verschicken, sondern auch für die Pinnwand und den Kühlschrank…